Office Center und Büro auf Zeit

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Das lebendige Büro…

...ist ein gutes Büro. Wer in einer drögen Atmosphäre arbeiten muss, kann mir nur leidtun. Warum wurde das Büro erfunden? Weil es das Symbol der arbeitsteiligen Gesellschaft ist. Kreativität und Konzentration auf die Aufgaben kann es nur in einem Büro geben. Wer alles besser weiß, kann gerne alleine arbeiten. Alle anderen sind auf die Mithilfe ihrer Kollegen angewiesen. So anstrengend die Gemeinschaft auch sein kann: wer zusammenarbeitet und kooperiert, lebt länger und besser. Nach vielen Jahren bin ich davon überzeugt. Am besten ist aber das Business Center, in dem eine echte Gemeinschaft arbeitet. Dort können sich freie Geister treffen und austauschen. Natürlich merkt man das sofort, wenn man in einem solchen Büro zu Besuch ist. Es ist ein großer Unterschied zu den meisten Konzernen und Firmen. Agenturen sind meist in dieser Hinsicht vorbildlich, denn sie leben vom kreativen Input. Die Einrichtung des Büros verrät ganz schnell, um welchen Typ es sich handelt: lebendig oder tot. Grau in grau oder bunt? Ein lebendiges Büro ist ein Ort, an dem sich jeder gerne aufhält.

 

28.2.11 11:10
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung